Holzkunst

Designer Tisch Pera e Legno

Rund 100 Jahre strebte die Krone in die Höhe, drückte der Stamm mit Kraft in die Breite, suchten seine Wurzeln die Tiefe: Der Birnbaum stand im Schweizer Seeland, er kannte Wind und Regen, Sonne und Stürme. Er hörte den Menschen zu, er hörte deren Geschichten, er wurde selbst zur Geschichte.

Fachwissen über Massivholz – die Vorraussetzung für Kunstwerk

Fachwissen über Massivholz – die Vorraussetzung für Kunstwerke

Der Baum wurde im Winter 1998 geerntet und danach der Stamm während 20 Jahren luftgetrocknet; dabei wurde er viele Male neu gelagert und behutsam gepflegt. Durch diese schonende Trocknung bleibt das Holz lebendig und natürlich; es unterscheidet sich deutlich in der Zellstruktur von einer industriellen Trocknung über lediglich rund ein Jahr. Auf eine Behandlung mit Dampf wurde verzichtet, so blieb die natürliche bräunliche Farbe des Rohholzes erhalten. Schliesslich stand ein Stamm mit einem Durchmesser von rund 80 cm zur Verfügung; eine Rarität bei den Birnbäumen.

Birnbaumtisch als Holzkunst

Das Tischblatt besteht aus den beiden schönsten Brettern des Baumes, es wird gespiegelt und ist unverleimt. Beide Bretter sind handwerklich traditionell über Gratleisten verbunden.
Die Tischfläche misst 175 cm Länge und 130 cm Breite. Die geölte Oberfläche verleiht dem Tisch eine samtige Haptik und ein ausgeprägtes Farbbild. Am Tischfuss finden sich weitere traditionelle Verbindungen, die Stabilität und Standhaftigkeit gewährleisten.

Birnbaumtisch als Holzkunst

Es würde diesen Birnbaum freuen, wenn seine Geschichte weitergeht: als Teil Ihres Interieurs, als Teil Ihrer Familie.

Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie mehr Details zum Pera e Legno Designertisch.

Unsere Massivholz Produkte

Holzkunst

Holzkunst definiert sich in Kürze

Holzkunst

Tische

Individuelle Massivholztische, handgefertigt

Tische

Mondholz

Mondholz, das besondere Holz

Mondholz

Möbel

Einzigartige Massivholzmöbel jeglicher Art

Möbel

Schreinerei Natur Holz Visionen

Kontakt