Wandverkleidungen Preisanfrage

Wandverkleidungen Preisanfrage

Wenn es Wandverkleidungen aus erlesenen Holzarten mit bestimmten Merkmalen sein dürfen, stellen wir diese selber für unsere Kunden kontrolliert her.

Bei der Gestaltung spielen Raumhöhe und Wandlänge eine entscheidene Rolle. Die meisten Rohhölzer sind im Ankauf auf ca 3 Meter Länge beschränkt, Ausnahmen sind Tanne, Douglasie, Föhre und Western Red Cedar. Damit kann ein Längsstoss der fertigen Schalung in dem Raum berücksichtigt oder ausgeschlossen werden.

Wir versuchen möglichst fertige Elemente zu produzieren, um zeitaufwändige Montagen zu umgehen.

Wandverkleidungen aus Massivholz

Folgende Hölzer eignen sich

(weitere auf Anfrage)
Aus der Schweiz oder Europa:
- Pappelholz (weisslich hell, schlicht und astarm)
- Lindenholz (weisslich gelblich hell, eher astig)
- Birke (weisslich hell, schlicht und astarm)
- Erle (rötlich, gräulich schlicht und astarm)
- Tanne (weisslich hell astarm)
- Fichte (weisslich hell astig)
- Douglasie (rötlich hell, astarm)
- Arve, Zirbe (weisslich gelblich hell, astig, mit ätherischen Oelen)
- Weymouth Föhre sehr ähnlich der Arve (weisslich gelblich hell, astig, mit ätherischen Oelen)
- Kiefer Föhre (weisslich gelblich hell, astig, mit ätherischen Oelen)
- Ulme (bräunlich, gelblich, rötlich, lebhafte Farben)

Weitere geeignete Hölzer

Aus Übersee:
- Western Red Cedar (rötlich braun, schlicht, edel) sehr geeignet für Raumklima in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit
- Tulip (gelblich, bräunlich, grünlich, hell, sehr dekorativ)

Wir arbeiten schweizweit und würden uns über einen Auftrag Ihrerseits sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass jedoch Fahrt- und Übernachtungsspesen anfallen.

Um Ihnen ein unverbindliches Angebot mit einem verlässlichen Preis zu erstellen, brauchen wir folgende Angaben:

Folgende Hölzer eignen sich

Preisanfrage für Wand und Raumverkleidungen

Bitte beantworten Sie die Fragen und drücken Sie auf „Abschicken“ unten auf der Seite.

refresh

Schreinerei Natur Holz Visionen

Kontakt